Kategorie: Anfragen

Elektroladesäulen in Harburg

Die rund 5.000 öffentlichen Elektro-Ladesäulen in Deutschland sind noch immer kompli-ziert zu handhaben und vor allem zu teuer. Das ist zumindest das Ergebnis des zweiten Ladesäulen-Checks des Stromanbieters LichtBlick in Zusammenarbeit mit dem Markt-forschungsinstitut Statista[1]1. Verwirrende Tarifstrukturen, unterschiedliche Zugangs-vorrausetzungen sowie eine Vielfalt von Abrechnungsmethoden verkomplizierten den Alltag der Kunden.

Weiterlesen

FiftyFifty – eine Bilanz

Licht aus, Fenster zu, Heizung herunterdrehen. Energie sparen ist ganz leicht. Und es wird belohnt.

Das zeigt das fifty/fifty-Programm. Seit zehn Jahren sparen Hamburger Schulen Strom, Heizenergie und Wasser und sorgen dafür, dass möglichst wenig Abfall anfällt. Von den eingesparten Energie-, Wasser- und Entsorgungskosten erhält die Schule die Hälfte ausbezahlt.

Weiterlesen

Verkehrssituation Rehrstieg

In Neuwiedenthal auf der Höhe diverser Einzelhandelsgeschäfte am Rehrstieg 54 ff existiert Richtung
Norden auf der rechten Seite gegenüber der Einmündung Quellmoor ein Halteverbot, welches durch die
entsprechenden Verkehrsschilder als solches eindeutig ausgewiesen ist. Anzunehmen ist, dass diese
Verkehrszeichen aufgestellt wurden, um den sich begegnenden Fahrverkehr gefahrenlos zu ermöglichen. Auch soll vermutlich der rege Fußgängerverkehr innerhalb dieser 30er-Zone nicht gefährdet werden.

Weiterlesen
Loading

Termine

Wir bei Facebook

Archiv

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.